Wir verwenden Cookies

Qvesarum verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Kundenerlebnis zu bieten. Durch die weitere Benutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von notwendigen Cookies einverstanden, die zur internen Analyse und Optimierung verwenden werden. Wenn Sie auch damit einverstanden sind, dass Dritte Ihr Verhalten auf unserer Webseite speichern dürfen, um Ihnen hier und auf anderen Webseiten ein personalisiertes Online-Angebot bieten zu können, dann klicken Sie bitte auf “Alle Cookies akzeptieren”.

Diese Cookies sind für das Funktionieren unserer Webseite erforderlich. Zum Beispiel für den Warenkorb, Produktkonfigurationen, Benutzereinstellung etc.

Statistische Cookies helfen uns, unsere Webseite für ein besseres Kundenerlebnis zu analysieren und zu optimieren.

Marketing-Cookies sind Cookies von Drittanbietern, die verwendet werden, um einzelnen Nutzern relevante und ansprechende Werbung anzuzeigen. Es werden keine Informationen gespeichert, die einer Person zugeordnet werden können, sondern nur einer spezifischen Browser-ID.

✓ Versandkosten ab 4,90 €   ✓ Lieferung in 2-4 tagen (kleine Produkte)
Qvesarum Ikon

Kategorien

Produkte

Kategorien

Favoriten

Du har inga favoriter.

Du har inte besökt några produkter.

Du har inga listor.

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf! Jetzt registrieren.

NACH EINER BEHUTSAMEN RENOVIERUNG ERHIELT DAS HAUS AUS DER JAHRHUNDERTWENDE EIN NEUES BAD IM ALTEN STIL


Eine Schotterstraße umringt von einem Buchenwald, schiefen Wacholdern und malerischen Dörfern führt uns in das Zuhause von Pia. Am Rande eines kleinen Dorfes in Südschweden hat Pia in dem prachtvollen Haus aus dem Jahr 1912 ein Zuhause gefunden. Seit Pia das Haus im Jahr 2012 übernommen hat, hat es sich von einer 50er-Jahre-Renovierung zu einer geschmackvollen Kombination aus dem Charme der Jahrhundertwende kombiniert mit Pias persönlichem Stil gewandelt. Der Bau eines neuen Badezimmers in einem alten Haus kann eine Herausforderung sein. Pia hat sich hier für klassische Materialien und eine zeitlose Einrichtung mit Zementböden, Badewanne, Kommoden sowie Dusch- und Wannenmischern im zeitlosen Stil von Qvesarum Gebäudeinstandhaltung entschieden.

Willkommen im harmonischen und schönen Badezimmer von Pia.

























Als das Haus Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde, war es unglaublich prachtvoll und modern. Im Laufe der Jahre wurde das Haus zu einem "moderneren" Standard renoviert. Als Pia Thomsen das Haus 2012 kaufte, begann sie mit der Restaurierung der letzten Renovierung aus den 1950er Jahren, um zum Ursprung des Hauses zurück zu kehren. Mit persönlicher Note, echten Materialien und zeitgemäßem Stil hat das Haus aus dem Jahr 1912 seinen alten Glanz wiedererlangt.


– Die Ambition war es, ein sowohl praktisches als auch modernes Bad zu schaffen, das gleichzeitig mit dem Haus harmoniert, sagt Pia.


Auf dem Boden liegt ein wunderschöner schwarz-weiß gemusterter Zementboden mit einem Fries in einfarbigem Schwarz. Zementböden gibt es schon seit Ewigkeiten, sie sind schön und haben eine strapazierfähige Oberfläche. Die Böden sind außerdem langlebig, altern schön und funktionieren gut mit einer Fußbodenheizung.


Luxuriös mit Dusche und Badewanne.

Im Badezimmer hat sich Pia für eine Dusche und eine Badewanne entschieden, was sich unglaublich luxuriös anfühlt. Die extra tiefe gusseiserne Badewanne Grace ist perfekt zum Versinken, wenn die Herbstdunkelheit hereinbricht und der skandinavische Wind draußen weht. Eine gusseiserne Badewanne hält zudem das Badewasser lange warm, da das Material in der Badewanne die Wärme speichert.


Auf die Details kommt es an

Um ein zeitgemäßes Ambiente in einem neuen Bad im alten Stil zu schaffen, sind die Details unglaublich wichtig. Das Einsetzen einer altmodischen Armatur sowohl für die Dusche als auch für die Badewanne trägt viel zum Gefühl im dem Bad bei. Pia hat sich bei den Modellen Maxima und Lady (Duschset) sowie Adam für Dusch- und Wannenarmatur im klassischen Stil mit Chrom-Design entschieden. Letzteres wurde aus dem Sortiment genommen, aber ähnliche gibt es noch in unserem Shop.


Die klassische Badezimmerkommode Annie mit Tischplatte aus Marmor ist aus Massivholz gefertigt und bietet viel Stauraum in Fächern und Schubladen.


In die Kommode Annie passen alle Badezimmeraccessoires.


Auch für das Waschbecken gibt es eine Armatur im klassischen Stil. Viele Menschen, die sich für Badarmaturen entscheiden finden, dass die modernen Einhebelarmaturen unglaublich flexibel und viel einfacher zu bedienen sind als ihre Vorgänger mit zwei Griffen. In Pias Bad gibt es ausschließlich Zweigriff-Armaturen, aber man gewöhnt sich schnell daran, mit zwei Griffen die richtige Temperatur zu erhalten.


An eine traditionelle und schöne Zweigriffarmatur gewöhnt man sich also schnell.


Heute erinnert nur noch die alte Furniertür daran, dass dieses Badezimmer bis vor wenigen Jahren im Stil der 50er Jahre gehalten war.

badkar_med_katt

Die Katze Rosie gedeiht

badkar_gjutjarn

Gusseiserne Badewanne Grace

dusch

Lady Duscharmatur, Maxima Classic Duschsystem.

























kommod_annie_2617_03

Kommode Annie, Waschtischarmatur Lady.

narbild_tvattstall

Lady Waschtischarmatur in Chrom